Die Ausschreibung und Anmeldung für das 29er Training für Umsteiger:innen aus anderen Bootsklassen - vorrangig Optimist - im SCTWV am Achensee ist online!

Termin: 15. - 19. Juli 2024
Beginn: Montag, 15.Juli 2024 um 10:00 / Ende: Freitag, 19. Juli 2024 um ca. 17:00

Die Anmeldung erfolgt pro Segler:in ausschließlich ONLINE.

 Anmeldeschluss: 14. Juni 2024

 Das Training wird von der Österreichischen 29er Klassenvereinigung - mit Unterstützung des Österreichischen Segelverbandes und des Verbandes der Tiroler Segelvereine - organisiert. 

Das Training richtet sich an ambitionierte 29er Umsteiger:innen mit guten Vorkenntnissen aus anderen Bootsklassen, vorrangig Optimist. Ein dokumentierbares seglerisches Eigenkönnen (z.B. Junior-Regattalizenz, BFA-Binnen Junior, BFA-Binnen Segelschein) und Mindestalter 12 Jahre ist Voraussetzung.

Der Trainingsbeitrag beträgt pro Teilnehmer:in 125,00 EUR. Dazu ist eine Kaution in der Höhe von 150,00 EUR pro Teilnehmer:in in bar bei Trainingsbeginn zu hinterlegen - siehe Ausschreibung.

An- und Abreise (inkl. etwaiger Bootstransport), Unterkunft und Verpflegung gehen zu Lasten der Teilnehmer.innen.

Alle weiteren Infos & Teilnahmebedingungen befinden sich in der Ausschreibung